Gelber Muskateller

Die Reben wachsen auf etwas „kühleren“ Lehm-Löss und Schotterböden, der Name der Lage lautet Schricker Bergen.

Helles gelb-grün. Feinaromatischer, leichter Aperitifwein; dezente Aromatik nach Holunderblüten, Orangenzesten und Zitrusaromen. Eleganter, mittelgewichtiger Körper, harmonisch und anhaltend im Abgang.

Der Wein harmoniert sehr gut mit knusprigem Backhenderl und Pilzgerichten.

Technische Daten

Jahrgang 2016
Rebsorte Gelber Muskateller
Vinifikation Stahltank
Lagerpotenzial 1–2 Jahre
Alkohol 11,5 % vol.
Restzucker 2,5 g/l
Säure 6,6 g/L
Verschluss Drehverschluss

Mehr Wein

Händler finden

Online kaufen

Gelber Muskateller