Löss Grüner Veltliner

Die Reben wachsen auf tiefgründigem Löss-Lehm-Boden auf der Lage Ralessen in Martinsdorf im südlichen Weinviertel.

Kräftiges gelb, reife, üppige Noten nach exotischen Früchten, Karamelltöne. Fein eingebundene Säure, brotig, vielschichtig, intensiver Körper, langer Abgang.

Der Wein harmoniert sehr gut mit zarten Schweinelendchen auf sämiger Pilzsauce, kräftig gewürzten Fischgerichten und Lamm.

Technische Daten

Jahrgang 2015
Rebsorte Grüner Veltliner
Vinifikation Nach der Ganztraubenpressung wurde der Wein im Stahltank spontan vergoren und anschließend mehrmals aufgerührt (= Batonage).
Lagerpotenzial 8-10 Jahre
Alkohol 13,0 % vol.
Restzucker 2,8 g/l
Säure 6,2 g/l
Verschluss Naturkork
Ältere Jahrgänge 2014 2013
Ältere Jahrgänge

Mehr Wein

Händler finden

Online kaufen

Löss Grüner Veltliner