Urdonau Sauvignon Blanc

Die Reben wachsen auf etwas „kühleren“ Lehm-Löss und Schotterböden, der Name der Lage lautet Schricker Bergen.

Helles grüngelb. Intensive aber unaufdringliche Aromatik nach Stachelbeeren, Holunderblüten und schwarzer Johanisbeere, mittelkräftiger Körper, elegante und gut integrierte Säure, sehr aromatisch. Langer, harmonischer Abgang.

Der Wein harmoniert wunderbar mit Fisch und nicht allzu scharfen Thai-Curries auf Gemüse- oder Huhnbasis, dazu Basmatireis.

Technische Daten

Jahrgang 2016
Rebsorte Sauvignon Blanc
Vinifikation Vergärung und Ausbau erfolgten zu 100 % in Stahltank.
Lagerpotenzial 2–3 Jahre
Alkohol 12,5 % vol.
Restzucker 2,0 g/l
Säure 6,4 g/l
Verschluss Drehverschluss
Ältere Jahrgänge 2014

Mehr Wein

Händler finden

Online kaufen

Urdonau Sauvignon Blanc